Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Start

Wassersprudler-Ratgeber – Dein unabhängiges Portal zum Thema Wassersprudler

Wir berichten über die aktuellen Produkte und News zum Thema Wassersprudler. Immer mehr Menschen entscheiden sich gegen lästige Kisten und warten vor dem Pfand-Automaten und stehen vor der Wahl des passenden Automaten. Da der Markt sich ständig erweitert und mit immer mehr Innovation aufwartet habe ich es mir zur Aufgabe gemacht nach und nach die verschiedenen Wassersprudler zu testen und euch die Ergebnisse als Entscheidungshilfe zur Verfügung zu stellen.

water-branch-drop-dew-liquid-black-and-white-1062696-pxhere.com

Für unsere Tests und Vergleiche ziehen wir verschiedene Gesichtspunkte und Erfahrungswerte heran.

Durch den persönlichen Einsatz verschiedener Wassersprudler können wir auf die spezifischen Unterschiede gezielt eingehen und Vor- und Nachteile abwägen.

Wir sind für keinen Wassersprudler-Hersteller Tätig. Daher können wir frei und unabhängig über alle Modelle berichten.

Trotzdem wird der Schwerpunkt bei SodaStream liegen, weil diese einfach die meisten Modelle auf dem Markt haben. Aber auch Wassermaxx, Sodamaxx und Rosenstein & Söhne werden unter anderem vertreten sein.

Neben Tests wird der Schwerpunkt dieses Portals auch die Bereitstellung von Informationen sein. Ein großes Thema sind immer die Ersatzflaschen und die Ersatz-Zylinder für die verschiedenen Modelle.

Die Reinigung der Flaschen und Geräte darf auch nicht vergessen werden. Aber neben diesen Themen greifen wir gerne Themenvorschläge von euch auf und schreiben Artikel wann immer ein Thema relevant ist.

Die aktuellen Modelle

Für den schnellen Überblick

Wer einen Überblick über die aktuellen Modelle will, ist hier richtig.

Hier werden die Vorzüge eines Wassersprudlers anhand der ersten Version des SodaStream Crystal kurz aufgezeigt.

Die hier angesprochenen Punkte sind richtig, aber wer sich mehr informieren will, scrollt einfach ein bisschen weiter runter.

Mit dem Wassersprudler Geld sparen

Sparen Wassersprudler

Für viele ist das eines der Hauptargumente für einen Wassersprudler. Aber lohnt sich ein Wassersprudler?

Generell kann man sagen: Ja.

Aber es kommt auch drauf an, wie viel Wasser man trinkt, um zu errechnen, wann sich die Anschaffung lohnt. Und am wichtigsten ist: Wenn man den Spudler auch wirklich benutzt, spart man auf Zeit immer Geld.

Beispielrechnung

Die Kosten zum Tausch einer CO²-Kartusche (Zylinder) betragen 7€. Beim Discounter kann man aber auch NoName-Zylinder für 4,50€ tauschen. Für unsere Rechnung haben wir einen MIttelwert von 5,50€ für eine 60L Kartusche genommen. Da der Preis für ein Liter Leitungswasser 0,3 Cent oder weniger beträgt, aber wir das mal vernachlässigt.

Sparen Wassersprudler
Auf lange Sicht lohnt sich ein Wassersprudler in der Regel immer.

Somit lässt sich runterrechnen, dass ein Liter gesprudeltes Wasser 9 Cent kostet.

5,50€ / 60L = 0,09€

Da kann selbst das Wasser vom Discounter nicht mithalten. dort kostet das Mineralwasser 13 Cent pro Liter.

Stellen wir uns eine kleine Familie vor: 2 Elternteileund 1 Kind. Ein Erwachsener sollte mindestens 2 Liter am Tag trinken, ein Kind sollte nochmal ein Liter trinken.

Das entspricht einem Verbrauch von 150 Liter im Monat. Nehmen wir Anschaffungskosten von 100€ an, was sehr großzügig berechnet ist, und rechnet die laufenden Kosten dazu, so rechnet sich die Anschaffung gegenüber gekauftem Wasser nach 6,5 Monaten.

Eine detaillierte Berechnung unter Berücksichtigung von:

  • Modell (Anschaffungskosten)
  • Wasserkosten
  • CO²-Zylinder
  • Individuellem Wasserverbrauch

Haben wir in einem extra Artikel bereitgestellt.

Mit einem Wassersprudler die Umwelt schonen

Umweltschutz
Wenn man konsequent ist, kann Plastikmüll und CO² vermieden werden.

340.000.000.000 Flaschen und Dosen werden jährlich nicht wiederverwertet. Dabei dauert es 450 Jahre, bis sich diese von selbst zersetzen. Obwohl Leitungswasser eine bessere Qualität als die meisten abgefüllten Wasser besitzen, werden diese immer noch häufig gekauft.

Die meisten Plastikflaschen werden leider gar nicht recycelt und da 1/4 der deutschen Wasserflaschen aus dem Ausland kommen, entsteht eine hohe CO²-Belastung durch den Transport.

Bei über 10 Milliarden Liter Minerlawasser, dass in Deutschland konsumiert wird, bieten Wassersprudler hier Möglichkeiten einfach ein bisschen Plastik & CO² einzusparen.

Eine detailliertere Übersicht zu den Themen:

  • Plastikmüll
  • CO²-Belastung
  • Umweltschutz